Krankengymnastik

Krankengymnastik umfasst sowohl passive Mobilisation als auch aktive Übungen, zu denen der Patient vom Therapeuten angeleitet und kontrolliert wird. Dazu gehört die Krankengymnastik am Gerät. genauso wie die Vermittlung von Übungen, die der Patient nach Abschluss der Behandlung zuhause alleine durchführen kann. Auch Atemübungen gehören zum Bereich der Krankengymnastik. Therapie auf neurophysiologischer Basis umfasst die Therapie nach dem Bobath-Konzept sowie PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation).

weitere physiotherapeutische Leistungen

Manuelle Therapie

Manuelle Therapie ist eine hocheffektive, diagnostische und therapeutische Technik bei reversiblen Funktionsstörungen des Haltungs- und …

mehr dazu

KG Neuro

Die Therapieform „KG auf neurolophysiologischer Basis“ umfasst verschiedene Techniken. In unserem Haus wird unter anderem …

mehr dazu

Krankengymnastik am Gerät (KGG)

Krankengymnastik am Gerät (KGG) – Medizinische Trainingstherapie – Medizinische Kräftigungstherapie Nach Operationen oder Verletzungen, häufig …

mehr dazu

Akute Schmerzbehandlung

Die akute Schmerzbehandlung richtet sich individuell und zielgerichtet nach den durch differentialdiagnostisch ermittelten Dysfunktionen und …

mehr dazu

Osteopathie

Osteopathie ist eine sehr sanfte, manuelle Therapieform, die den Menschen ganzheitlich betrachtet und behandelt. Ziel …

mehr dazu

Kiefergelenkstherapie bei CMD

CMD ist die Abkürzung für cranio-mandibuläre-Dysfunktion, also einer Funktionsstörung des Bewegungskomplexes zwischen den Schädelknochen (Cranium) …

mehr dazu

Hier finden Sie alle nötigen Dokumente:

Jetzt unverbindlich einen Termin anfragen!