Elektrotherapie

Veröffentlicht

Die Elektrotherapie ist eine sehr sanfte Methode, um Muskelkontraktionen gezielt herbeizuführen. Dabei wird Strom durch Elektroden, die auf die Haut geklebt werden, durch den Körper geleitet. Durch den Stromimpuls wird die Durchblutung gefördert, der Stoffwechsel angeregt und die Schmerzweiterleitung unterbrochen. Außerdem dient die Elektrotherapie, auch Reizstromtherapie genannt, zur Kräftigung schwacher Muskulatur.