Was kann ich tun bei einem Fersensporn?

Haben Sie auch gerade einen intensiven stechenden Schmerz unterhalb der Ferse, der sich durch das ganze Bein zieht? Dann kann es Fersensporn sein!

Die Gabe von Schmerzmitteln und Schonung können kurzfristig Linderung verschaffen. Um jedoch langfristig die Schmerzen wieder loszuwerden, helfen Physiotherapie und Entlastung.

In der Physiotherapie wird die Plantarsehne, die für die Schmerzen verantwortlich ist, mit gezielten Übungen gedehnt und gekräftigt. Auch zu Hause sollten Sie die erlernten Übungen regelmäßig durchführen.

Damit es gar nicht erst zum Fersensporn kommt, sollten Sie auf gutes Schuhwerk achten. Tragen Sie so oft wie möglich bequeme und gut gedämpfte Schuhe und vermeiden Sie enge oder zu hohe Schuhe.

Sie möchten einen Termin vereinbaren, um dem Fersensporn den Kampf anzusagen?

Melden Sie sich gerne bei uns!

Ihr Physioteam Klasen

Hier finden Sie alle nötigen Dokumente:

Jetzt unverbindlich einen Termin anfragen!