Ernährungs-Coaching

„Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist“, sagte Paracelsus bereits vor 500 Jahren. Unsere Essgewohnheiten sind ein Teil von uns, die sich niemals mit rapiden Diäten besiegen lassen werden. Hier ist Ausdauer gefragt. Diverse Sprints bringen uns nicht ans Ziel, sondern nur an unsere mentalen Grenzen. Daher hilft auch kein standardisierter und vorgesetzter Ernährungsplan. Vielmehr müssen realisierbare Ansätze zur Optimierung des individuellen Essverhaltens erarbeitetet und regelmäßig angepasst werden, um langfristig erfolgreich zu sein. Information über physiologische und medizinische Aspekte der Ernährung gehören genauso dazu wie die Vermittlung von gesundem Essverhalten und Hilfestellungen zur richtigen Nahrungsauswahl, die in Zusammensetzung und Quantität den Bedürfnissen des Patienten entspricht.

weitere trainingstherapeutische Leistungen

Mobilitätstraining

Zur Erhaltung bzw. Wiederherstellung der erforderlichen Beweglichkeit im Alltag sowie zurVerbesserung der Körpersymmetrie ist es …

mehr dazu

Training nach neurologischen Gesichtspunkten

Krankheitsbedingte Störungen der motorischen Funktion werden u.a. nach dem Bobath-Konzept oder mittels PNFtherapiert. Bei unseren Patienten haben …

mehr dazu

Athletiktraining – Ergänzungstraining für Sportler

Einseitig ausgeführte Bewegungsabfolgen, die sehr viele Sportarten verlangen, führen oft zuDysbalancen und damit zu Belastungsunverträglichkeiten …

mehr dazu

Back to Sports – Sportphysiotherapie

Nach einer Sportverletzung hat der Wiedereinstieg in den Sport einen hohen Stellenwert für denPatienten. Hierbei …

mehr dazu

Physiocoaching

Für eine sinnvolle ganzheitliche Behandlung setzt sich das Therapiekonzept aus verschiedenenBausteinen, aktiven und passiven therapeutischen …

mehr dazu

Gerätetraining

Krankengymnastik am Gerät (KGG) ist oft das verschriebene Heilmitteldes Arztes. Hier entwickelt der Therapeut mit …

mehr dazu

Jetzt unverbindlich anfragen!