Elektrotherapie

Die Elektrotherapie ist eine sehr sanfte Methode, um Muskelkontraktionen gezielt herbeizuführen. Dabei wird Strom durch Elektroden, die auf die Haut geklebt werden, durch den Körper geleitet. Durch den Stromimpuls wird die Durchblutung gefördert, der Stoffwechsel angeregt und die Schmerzweiterleitung unterbrochen. Außerdem dient die Elektrotherapie, auch Reizstromtherapie genannt, zur Kräftigung schwacher Muskulatur.

weitere physiotherapeutische Leistungen

Krankengymnastik

Krankengymnastik umfasst sowohl passive Mobilisation als auch aktive Übungen, zu denen der Patient vom Therapeuten …

mehr dazu

Manuelle Therapie

Manuelle Therapie ist eine hocheffektive, diagnostische und therapeutische Technik bei reversiblen Funktionsstörungen des Haltungs- und …

mehr dazu

KG Neuro

Die Therapieform „KG auf neurolophysiologischer Basis“ umfasst verschiedene Techniken. In unserem Haus wird unter anderem …

mehr dazu

Krankengymnastik am Gerät (KGG)

Krankengymnastik am Gerät (KGG) – Medizinische Trainingstherapie – Medizinische Kräftigungstherapie Nach Operationen oder Verletzungen, häufig …

mehr dazu

Akute Schmerzbehandlung

Die akute Schmerzbehandlung richtet sich individuell und zielgerichtet nach den durch differentialdiagnostisch ermittelten Dysfunktionen und …

mehr dazu

Osteopathie

Osteopathie ist eine sehr sanfte, manuelle Therapieform, die den Menschen ganzheitlich betrachtet und behandelt. Ziel …

mehr dazu

Hier finden Sie alle nötigen Dokumente:

Jetzt unverbindlich einen Termin anfragen!