Krankengymnastik

Ziel der Krankengymnastik ist, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers zu verbessern. Sie umfasst sowohl passive Mobilisation, die Versteifungen verhindern und Schmerzen lindern kann als auch aktive Übungen, zu denen der Patient vom Therapeuten angeleitet und ...

Mehr

Manuelle Therapie

Mittels manueller Therapie werden Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt. Hierbei werden spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken eingesetzt, durch die Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden.

Mehr

KG Neuro

Die Therapieform „KG auf neurolophysiologischer Basis“ umfasst verschiedene Techniken. In unserem Hause wird unter anderem nach dem Bobath-Konzept, der Brügger-Therapie sowie über die PNF -Technik (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) behandelt.

Mehr

Krankengymnastik Gerät (KGG)

Krankengymnastik am Gerät (KGG) - Medizinische Trainingstherapie - Medizinische Kräftigungstherapie - Nach Operationen oder Verletzungen, häufig auch bei chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates, natürlich ebenfalls zur Verbesserung der Beweglichkeit und Selbstständigkeit im Alter

Mehr

Akute Schmerzbehandlung

Die Schmerztherapie richtet sich individuell und zielgerichtet nach den durch differentialdiagnostisch ermittelten Dysfunktionen und Störfeldern des Körpers. Die so entstehende Therapieform ist eine Mischung/Zusammensetzung aus der klassischen Osteopathie ...

Mehr

Osteopathie

Osteopathie ist eine sehr sanfte, manuelle Therapieform, die den Menschen ganzheitlich betrachtet und behandelt. Ziel ist, die Ursache körperlicher Leiden zu finden und zu beseitigen. Der Therapeut untersucht den Patienten individuell und betrachtet die vorhandene Problematik ...

Mehr

Kiefergelenkstherapie bei CMD

CMD ist die Abkürzung für cranio-mandibuläre-Dysfunktion, also einer Funktionsstörung des Bewegungskomplexes zwischen den Schädelknochen („Cranium“) und des Kiefergelenkes sowie der Zähne oder der Kaumuskeln („Mandibula“= Unterkiefer).

Mehr

Bobath

Ein erfolgreicher Therapieansatz zur Behandlung von neurologischen Erkrankungen wie z. B. Hemiplegie nach Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose ist das Bobath-Konzept. Störungen von Funktionen, Bewegungen und Muskeltonus, ...

Mehr

PNF

Die Abkürzung PNF steht für „Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation“. PNF fördert das Zusammenspiel zwischen Rezeptoren, Nerven und Muskeln. Rezeptoren sind Bewegungsfühler, die dem Körper sagen, in welcher Position sich einzelne Körperteile gerade befinden ...

Mehr

Klassische Massagetherapie

Die klassische Massagetherapie ist eine sehr wohltuende und medizinisch hochwirksame Relaxationstherapie. Sie findet Anwendung bei muskulären Verspannungen, körperlichem, seelischem Stress sowie vorbeugend, um Verletzungen oder Schmerzen am Bewegungsapparat ...

Mehr

Manuelle Lymphdrainage

Die Lymphdrainage ist eine Entstauungstherapie, bei der durch sanfte Griffe, Druck- und Entspannungstechniken der Fluss der Lymphe im Körper auf eine sehr angenehme Weise angeregt wird. Ihre Anwendungsgebiete sind breit gefächert. Durch verschiedene Grifftechniken ...

Mehr

Sportphysiotherapie

Die Sportphysiotherapie mit ihren hauptsächlichen Anwendungsgebieten im Bereich der Sportverletzungen, aber auch im prophylaktischen Bereich, ist eine unserer Basistherapien, die wir seit nunmehr einigen Jahrzehnten bei einzelnen Sportlern sowie Sportvereinen mit ....

Mehr

Kinesio Taping

Die Kinesio-Taping-Methode – auch bekannt als „Medi-Taping“ – verstärkt durch eine ständige Bindegewebs-Mobilisation des schmerzhaften Körperareals die körpereigene Heilungskraft. So hat diese Methode auch eine kräftige therapeutische Wirkung über die Physiotherapie hinaus.

Mehr

Elektrotherapie

Die Elektrotherapie ist eine sehr sanfte Methode, um Muskelkontraktionen gezielt herbeizuführen. Dabei wird Strom durch Elektroden, die auf die Haut geklebt werden, durch den Körper geleitet. Durch den Stromimpuls wird die Durchblutung gefördert, der Stoffwechsel angeregt und ...

Mehr

Wärmetherapie

Die Wärmetherapie wird zur Behandlung von Schmerzen und nicht entzündlichen Erkrankungen eingesetzt. Mithilfe unterschiedlicher Wärmeträger, wie Fangomoorpackung, Infrarotlampe oder Heißer Rolle soll eine heilende Wirkung erzeugt und die Muskulatur ...

Mehr

Extension und Traktion

Extension/Traktion wird z.B. bei Bandscheibenvorfall, Wirbelkanalenge oder Arthrosen angewandt. Dazu nutzt der Therapeut den Schlingentisch, eine Konstruktion, die es ermöglicht, Teile des Körpers des Patienten in Schlingen zu hängen. Durch diese Lagerung ...

Mehr

Fußpflege

Unsere medizinisch geschulten Mitarbeiter bieten professionelle Fußpflege bei akuten Problemen und auch präventiv. Die Füße sind die am meisten belasteten Körperteile des Menschen. Sie tragen die gesamte Körperlast, regulieren das Gleichgewicht und auf ihnen wandern wir im Laufe des Lebens ungefähr einmal um den Erdball. Dennoch schenken wir ihnen ...

Mehr

Weitere Leistungen

Sollten Sie eine Leistung hier nicht aufgeführt sehen, dann bitten wir Sie uns zu kontaktieren. Es ist möglich, dass wir eine Leistung grundsätzlich anbieten, hier aber nicht aufgeführt ist. Oder wir entscheiden uns dazu, aufgrund der entsprechenden Nachfrage, die Leistung ebenfalls anzubieten. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Mehr